Angebot für die Bauhandwerksbetriebe der Region Riviera-Lavaux | Promove
Startseite / News / Angebot für die Bauhandwerksbetriebe der Region Riviera-Lavaux

News

Angebot für die Bauhandwerksbetriebe der Region Riviera-Lavaux

WAS SIE HEUTE UNTERNEHMEN KÖNNEN, UM FÜR MORGEN BESSER GEWAPPNET ZU SEIN

Als offizielle Wirtschaftsförderungsstelle der Region Riviera-Lavaux hat Promove verschiedene Unterstützungsmassnahmen für die Unternehmen der Region vorgesehen, um die Konsequenzen der Coronakrise auf die gesamte Wirtschaft etwas abzuschwächen.

Unser Angebot für KMU im Bauhandwerkssektor bietet Ihnen Unterstützung und soll es Ihnen ermöglichen, schon heute Lösungen zu entwickeln, um Ihr Unternehmen hinsichtlich einer möglichen zweiten Welle und/oder Wirtschaftskrise zu stärken.

Um Ihnen bei diesen Überlegungen zu helfen, haben wir in Zusammenarbeit mit mehreren Treuhandsgesellschaften aus der Region einen einenhalbstündigen Fragenkatalog* ausgearbeitet, um unter die Lupe zu nehmen, wie Ihr KMU aufgestellt ist. Im Laufe des Gesprächs werden Ihnen konkrete Massnahmen vorgeschlagen, die auf Ihr Unternehmen zugeschnitten sind. Verschiedene Fachpersonen nehmen sich die Zeit, um Sie individuell und vertraulich beraten.

Anforderungen, um von diesem Angebot profitieren zu können:

  • KMU im Handwerksbereich
  • Firmensitz in einer der 14 Gemeinden der Region**
  • Mindestens 3-jähriges Bestehen
  • Mindestens drei Angestellte ODER 300 000 CHF Umsatz

ICH MÖCHTE MICH ANMELDEN>

* Im Wert von 400 CHF. Promove ist die offizielle Wirtschaftsförderungsstelle der Region Riviera-Lavaux. Sie ist nicht gemeinnützig und verfolgt keine wirtschaftlichen Interessen.

**Blonay, Bourg-en-Lavaux, Chardonne, Chexbres, Corseaux, Corsier, Jongny, La Tour-de-Peilz, Montreux, Puidoux, St-Légier, St-Saphorin, Vevey und Veytaux.