Startseite / News / Die regionalen Wirtschaftsdaten

News

Die regionalen Wirtschaftsdaten

2. Quartal: 132 neue Unternehmen

Im 2. Quartal wurden in der Region 132 neue Unternehmen ins Handelsregister eingetragen. Dies bedeutet eine Zunahme von 8 % im Vergleich zum ersten Quartal, das schon eine positive Bilanz aufwies.

Die Resultate dieses ersten Halbjahres sind also ermutigend. Umso mehr, als sich eine positive Bilanz von 79 ergibt, wenn man alle  Unternehmensbewegungen (Neuanmeldungen / Ankünfte und Abwanderungen / Konkurse / Einstellungen der Unternehmenstätigkeit / Unternehmensauflösungen) betrachtet. 
Diese Indikatoren deuten also darauf hin, dass die Verbesserung des unternehmerischen Klimas in der Region, die Anfang des Jahres beobachtet werden konnte, sich bestätigt.

Promove informiert Sie Anfang Oktober erneut über die weitere Entwicklung.

Quellen: Auswertung der täglichen Meldungen im Handelsregister