Startseite / News / Die regionalen Wirtschaftsdaten

News

Die regionalen Wirtschaftsdaten

4. Quartal: 113 neue Unternehmen

Im letzten Quartal 2017 wurden in der Region 113 neue Unternehmen ins Handelsregister eingetragen. Nachdem die Zahlen im 3. Quartal saisonbedingt zurückgingen, befinden sie sich erneut auf dem gleichen Niveau wie anfangs des Jahres. Nimmt man das gesamte Jahr 2017, so wurden im Schnitt 116 neue Unternehmen pro Quartal eingetragen.

Diese positive Entwicklung wird von der Analyse der gesamten Unternehmensbewegungen (Neuanmeldungen / Ankünfte vs. Abwanderungen / Konkurse / Einstellungen der Unternehmenstätigkeit / Unternehmensauflösungen) im Jahr 2017 bestätigt: Es ergibt sich eine positive Bilanz von 108 Unternehmen. Diese Zahl zeigt, dass die positive Tendenz, die im ersten Semester festgestellt werden konnte, weitergeht. Das freut uns sehr.

Promove informiert Sie im April 2018 wieder über die weitere Entwicklung der regionalen Wirtschaftstätigkeit.

Quelle: Auswertung der täglichen Meldungen im Handelsregister