Die regionalen Wirtschaftsdaten | Promove
Startseite / News / Die regionalen Wirtschaftsdaten

News

Die regionalen Wirtschaftsdaten

Drittes Quartal
104 neue Unternehmen

Im dritten Quartal 2019 wurden in der Region 104 neue Unternehmen ins Handelsregister eingetragen. Diese Zahl liegt über derjenigen des vorhergehenden Quartals und dies trotz der Verlangsamung, die normalerweise in den Sommermonaten festgestellt werden kann. Im Vergleich zum Vorjahr wurden jedoch etwas weniger Unternehmen eingetragen (Q3 2018: 113 neue Unternehmen).
 
Wie schon im zweiten Quartal 2019 ist das Resultat unter dem Strich positiv, wenn man die Zahl der Neuanmeldungen/Neuankünfte mit der Zahl der Abwanderungen/Konkurse/Unternehmensauflösungen vergleicht. Mit +35 Unternehmen bestätigt dieser Indikator die erfreuliche Tendenz, die auf den eher schwierigen Jahresbeginn gefolgt ist, und lässt hoffen, dass sich die wirtschaftliche Tätigkeit zum Jahresende immer noch im positiven Bereich befindet.
Promove informiert Sie Anfang Januar 2020 ein nächstes Mal über die Entwicklung der regionalen Wirtschaft, die hoffentlich diesen Aufwärtstrend bestätigt.
 
Quelle: Auswertung der täglichen Meldungen im Handelsregister